Ich stelle langsam aber sicher fest, dass ich ein Kuttner-Fan werde. Mitten in ihrem zweiten Buch kann ich das wohl so anmerken. Mängelexemplar ist wirklich wunderbar gewesen und auch das einzige Buch welches ich mehrfach verschenken wollte… ob ich das jetzt getan habe weiß ich gar nicht. Aber einmal auf jeden Fall. Blöd nur, dass man da auch nicht nachfragen kann. „Hör mal, hatte ich dir das jetzt geschenkt?“ – „Nein, du hast mir gar nix geschenkt.“ Fail. 

Jedenfalls lese ich nun gerade „Wachstumsschmerz.“ Ja, ich lese es noch. Bin also mitten drin. Von daher mag ich mir auch gar kein abschließendes Urteil erlauben, denn die „Kleinstadtschlampe“ z.B. war gegen Ende hin sehr… merkwürdig. Aber es hat mich auf einen Gedanken gebracht. Also Wachstumsschmerz, nicht Kleinstadtschlampe. Wobei die auch, aber auf andere. Egal.

Der Hauptcharakter von Wachstumsschmerz stellt irgendwann am Anfang des Buches fest, dass sie nicht brennt. Für gar nichts. Also innerlich. Und irgendwie frage ich mich: Wofür brenne ich eigentlich? Brenne ich, wenn ich nicht akut depressiv bin? So richtig? So mit Ehrgeiz und allem drum und dran? Oder mache ich da doch irgendwo an irgendeiner Stelle noch einen Rückzieher? 

Und während ich das hier schreibe korrigiere ich den Titel und stelle fest… „Es gab schon lange keinen Tief(kl)ang mehr. Wie passend, dass du eh ein Video posten wolltest.“

Also breche ich den Gedanken ab… nein ich führe ihn anders fort. Ich assoziere das „brennen“ mit einem bestimmten Rauschgefühl. Mit einer kurzen, intensiven Zeit. Mit einem bestimmten Menschen und einem Lied, dass dieser damals mal irgendwann irgendwo gepostet hat. Dann habe ich es gehört… und erinnere mich seitdem jedes Mal wenn ich es wieder höre an dieses krasse Lebensgefühl. Das will ich zurück. Sofort. Dauerhaft. Jetzt.

Und irgendwo hängen die Gedanken schon auch zusammen… denn wie viel Mühe gebe ich mir denn so zu sein wie ich da war? Was tue ich dafür? Bin ich nicht häufig viel zu ängstlich? Unnötig ängstlich. Nicht depressiv-gelähmt-ängstlich, sondern normal-risikoarm-ängstlich. Wie macht man so einen Unterschied nur deutlich? *grübel* 

Ich will brennen. (und denke dann später übers Burnout nach ;))

ASP – Ich will brennen

Viel zu oft beherrschte mich die Angst vorm Fallen
Nur einmal wollte ich erneuert sein
Viel zu lang hielt die Furcht mich in den Krallen
Supernova – dies gehört mir ganz allein

Viel zu lang ließ ich mich von euch verbiegen
Schon so lang tobt der Wunsch in meinem Blut
Nur einmal lass ich los, denn ich will fliegen
Supernova – wie der Phönix aus der Glut

Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann‘ s geschehen
Dass wir beide
Lichterloh in flammen stehen

Ich will brennen! Ich will brennen!
Auch wenn danach nur kalte Asche übrig ist
Ich will brennen! Ich will brennen!
Selbst, wenn du meinen Namen morgen schon vergisst
Heißes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug
Will ich brennen! Ich will brennen!

Viel zu oft bestimm‘ ich nicht mein eignes Leben
Nur einmal will ich zum Himmel schrei’n
Nur einmal will ich hoch zur Sonne schweben
Supernova – und mich von mir selbst befrei’n

Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann‘ s geschehen
Dass wir beide
Lichterloh in flammen stehen

Ich will brennen! Ich will brennen!
Auch wenn danach nur kalte Asche übrig ist
Ich will brennen! Ich will brennen!
Selbst, wenn du meinen Namen morgen schon vergisst
Heißes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug
Will ich brennen! Ich will brennen!

Berühr‘ mich lieber nicht
Es hat keinen Zweck
Sonst reißt der Strom aus
Feuer dich noch mit mir weg

Bleib mir lieber fern
Weil es sonst überspringt
Und weil das Fieber
auch in deine Seele dringt

Fass mich nicht an
Sonst kann’s passier’n
Dass wir uns in der Hitze
Dieser Nacht verlier’n

Komm mir nicht zu nahe
Sonst kann‘ s geschehen
Dass wir beide
Lichterloh in flammen stehen

Ich will brennen! Ich will brennen!
Auch wenn danach nur kalte Asche übrig ist
Ich will brennen! Ich will brennen!
Selbst, wenn du meinen Namen morgen schon vergisst
Heißes Licht im Himmelsflug
Mit dem letzten Atemzug
Will ich brennen! Ich will brennen!

Advertisements