Wieder zurück aus dem Urlaub. 

Und es war schöner Abstand. Guter Abstand. Entspannter Abstand. 

Ich habe mir unterwegs tatsächlich wenig Gedanken gemacht und erfolgreich verdrängt.

Jetzt bin ich wieder zu Hause… und muss zusehen wie ich morgen irgendwie aus dem Bett komme. 

Die Realität hat mich wieder. 😉

Advertisements