Ich bin im Moment mal wieder so schusselig und verwirrt und überflutet, dass ich mir die Artikel aus diesem Monat glatt noch mal selbst durchlesen musste um überhaupt zu wissen was passiert ist… und weil ich mir denke, dass einiges davon noch offen in der Luft schwebt und ich auch schon das ein oder andere gefragt wurde… hier ein paar Kommentare dazu…

Das Hosen-Konzert kommt mir so unglaublich weit weg vor. Und dabei ist das nächste bald schon… in 3 Wochen. Oh. So bald schon! Also nicht nur Hosen-Konzert sondern das ganze Deichbrand. Himmel geht das fix… Sollte mich dann vllt. doch bald mal um ähm das Zelt kümmern. ^^

Was Ja/Nein/Vielleicht angeht. Ich habe mich für „Nein“ entschieden. Auch wenn es nach wie vor verlockend ist. Mein Gewissen erlaubt es mir nicht.

Das Treffen mit Sunny war super und wird Anfang August wiederholt. Diesmal dann bei mir. Im Unperfekthaus ❤

Ich habe mich gegen die Gemüsekiste entschieden und ringe nun damit einen türkischen Supermarkt zu betreten. 😉

Bücherchallenge läuft wieder ganz gut. 2 Bücher gelesen, 2 angefangen.  1 gänzlich anderes eingeschoben.

Die neuen Ansätze sind gedanklich gerade wieder weit weg. Was vielleicht auch daran liegt, dass D. Urlaub hat. Aber es erinnert mich daran, dass ich den Rehaantrag vielleicht mal fertigstellen sollte. *hust*

Ich stelle fest, dass ich „Mal wieder.“ immer noch so unterschreiben könnte. Nur hab ich heute mal wieder ein ganz klein wenig Ingress gespielt. Der umgedrehte Schlafrhythmus hält nun seit ich weiß gar nicht… über 2 Wochen ? an. Recherche sagt mir in etwa seit dem 7. oder 8. Juni. 

Bei dem Blick auf Going Out fällt mir dann auf, dass ich noch gar nichts vom Markt gezeigt habe. (Und dass ich auch vom letzten Wochenende noch was zeigen sollte…) Auch frage ich mich, wie das mit den Bildern in der Deichbrand-Woche funktionieren soll…

Und dann lese ich Nur ein Satz. noch mal und mir fällt auf, dass ich beim letzten Artikel vergessen habe dazu zu schreiben um welches Passwort es geht. Und dass ich noch mal dazu aufrufen möchte: Fragt mich! Ich habe bisher keine einzige Passwortanfrage (für PW I) abgelehnt! Traut euch. Wenn ich euch auch nur im Ansatz kenne und/oder einordnen kann und wir uns nicht gerade hassen, dann wird das auch was. 😉 Auch würde ich mir bei den geschützten Artikeln mehr Kommentare wünschen. Gerade da brauche ich Reaktionen. Zuspruch. Was auch immer. Ihr dringt nicht in meine Privatsphäre ein, wenn ihr mich fragt. Auch nicht, wenn ihr dort kommentiert. Ich will das so. 😉 Zu dem Artikel selbst… es hat sich so weit geklärt.  „Denk dran: Du bist toll.“ Sagte er zum Abschied.

Der Kurzurlaub bei Mama war schön. Auch hier werde ich noch Fotos nachreichen denke ich. Die Freude kam  im Voraus nicht auf, ich war aus vielen Gründen einfach sehr nervös und angespannt. In den Situationen selbst ging es dann aber. 😉

Tja… und auch wenn Wehmut. noch gar nicht so alt ist… ^^ Ich bin ungeduldig. Ich will jetzt morgen Abend haben und die nächste Mail.

Auch schreibe ich mir gerade mit wem anderen Mails. Lange Mails. Und es ist schön.  Und ohne Hintergedanken. Und einfach nur: Angenehm. Danke dafür. Und für alles.

Advertisements