Später ist es so weit… endlich wieder Dosen heben 😀 Bei mir zu Hause macht das nicht mehr allzu viel Spaß… aber morgen fängt dann eine längere „Cache-Serie“ an…

Die beiden Tage hier bei meiner Mama werde ich mit wechselnder Gesellschaft hauptsächlich im Wald verbringen. Dabei könnten 66 Caches rausspringen und dann stehe ich kurz vor der 400. Nächste Woche bin ich dann mit einer Freundin zum Cachen verabredet. Sie ist Neuling und hat gerade erst angefangen und wir haben jetzt auch bloß ein paar Monate gebraucht um einen Termin zu finden… ^^ Ich bin gespannt… weiß auch noch gar nicht wo wir hin fahren oder so…

Danach den Dienstag gehe ich mit meinem Lieblingsmann cachen. In Kleve. Die Tour die ich vor Monaten mit zwei Freundinnen geplant hatte und die dann nicht stattgefunden hat. Jetzt verfällt das Ticket bald, die Mädels haben keine Zeit mehr, also fahre ich allein… und treff halt ihn. ❤ Die Cache-Tour hab ich noch irgendwo… 🙂 (Hoffe ich…)

Vielleicht macht es danach auch zu Hause wieder Spaß… ist schon irgendwie eine Cache-Flaute…

Eigentlich bin ich super vorbereitet… dummerweise geben gerade die Batterien auf… ich hoffe, dass Mama mir damit noch aushelfen kann… Sonst hat sich das Thema recht schnell erledigt ^^

Advertisements