Das Fazit.

Ich habe nicht so viel Zeit mit Schreiben verbracht wie ich dachte. Nach der Hälfte der Zeit verließ mich die Motivation und die Energie und ich ärger mich da jetzt schon ziemlich drüber. Ich habe ungefähr 15700 Wörter geschrieben. Was jetzt nicht schlecht ist, aber eben auch keine 50000. 😉

An die Supernatural Folgen kann ich mich leider auch nur mühsam erinnern. Aber hübsch wie immer war er… 😉

Der Slam selbst war toll. Die Poeten waren super. Und es war auch wirklich großartig @Lifthrael kennen zu lernen 🙂 Und ich freu mich schon auf den nächsten. Wenn die @RealistenTraum wieder angereist kommt… und die liebe @Lifthrael auch ganz bestimmt Zeit hat… 😉

Spieletag war auch fein, obwohl wir echt Pech hatte und es so unglaublich voll war, dass wir nur einen einzigen Tisch mitten im Raum bekommen haben. 

Sab und ich waren sehr erfolgreich cachen! *jubel*

Zwei Lesenächte gleichzeitig waren durchaus etwas anstrengend, aber im Endeffekt ging das ganz gut und ich habe auch tatsächlich ein Buch beendet. Meine Lesechallenge wird aber trotzdem grandios scheitern. Denke ich. Erst 4 von 15 gelesen und die Hälfte der Zeit rum. ^^

Die Slam-Meisterschaft war irgendwie enttäuschend. Meinen Favoriten konnte ich nie sehen, weil falsche Vorrunde und dann wurden im – viel zu kurzen Finale – ne Menge Texte wiederholt, was ich dann auch eher mies fand. Ich bin jedenfalls froh, dass ich nicht dafür bezahlen musste. Obwohl Zimny natürlich ein würdiger Sieger ist. Und es ne gute Möglichkeit war mal zu sehen wie gut Teams sein können. 

Ich habe tatsächlich eine Woche lang versucht nur aufzutauen und nicht selbst zu kochen und ich muss sagen es war schrecklich. Zum einen hat mir das Kochen wirklich gefehlt und ich glaube das ist auch Mitschuld daran, dass ich gerade so schwer wieder rein komme. Davon ab hab ich etwas wirklich, wirklich grandioses gegessen und weiß einfach nicht mehr was es ist… :/

An den Blogartikeln habe ich tatsächlich gearbeitet… und somit jetzt tatsächlich 5 Artikel „auf Halde“ die einfach nur auf das perfekte Datum warten.

Im Dezember werde ich … 

♥ … den monatlichen Spieletag besuchen.

♥ … jeden Tag ein Türchen von euch öffnen!!

♥ … am Adventskalender von FrolleinKeks teilnehmen

♥ … mit der Betreuung mein Schlafzimmer in Angriff nehmen

♥ … den oben bereits erwähnten Poetry Slam besuchen.

♥ … auf einen von Papa veranstalteten Weihnachtsmarkt gehen. *grübel*

♥ … Weihnachten wie immer höchst anstrengend finden und mich fragen, wieso ich nicht einfach ein Erdloch miete.

♥ … mit @hermione_rescue nen Kaffee trinken. Hoffe ich.

♥ … Jupiter Jones live sehen.

♥ … Jupiter Jones live sehen. Ja. Zweimal.

♥ … Silvester ganz klein feiern. Zum Glück.

♦ … wieder in der Röhre landen…

♦ … den Abschlussbericht der Neurologie bekommen

♦ … meinen Platz auf der Therapeuten-Warteliste erneuern

Außerdem möchte ich…

♦ … weiterhin meine Festplatten sortieren – Ja. Immer noch.² ^^

♦ … regelmäßig Plasma spenden gehen (Bisher waren das nur Geschenke und kein Urlaub…)

♦ … einen Lernplan erstellen

♦ … regelmäßig lernen

♦ … wieder ruhiger werden

♦ … mehr Farben und weniger Grau sehen

Advertisements