Und noch mal… gesehen hab ich sie bei Rebekka. Die verlinkte auf Novemberregen. Und da habe ich sie mir geklaut. Ist halt nen herrlicher Lückenfüller. 

1. Ganz ehrlich: Trinken Sie Wasser mit oder ohne Kohlensäure oder etwa „medium“??

Meistens gar nicht. *seufz* Wenn dann aber als Schorle … und dann mit Kohlensäure. Viel Kohlensäure.

2. Über welches Geschenk würden Sie sich wirklich freuen?

Realistisch oder total utopisch? Genug Geld um ne Woche ans Meer flüchten zu können wäre großartig. Aber ich freue mich auch über nen Kinderriegel. 😉

3. Über welches Getränk würden Sie sich jetzt wirklich freuen?

Malzbier! Wobei ich auch nen Cocktail nehmen würde 😀

4. Was machen Sie als nächstes, worauf Sie sich richtig freuen?

Tja… jetzt wo ich das hier schreibe is das nächste: Poetry Slam mit Alinchen.
Wenn ich das hier veröffentliche… ist das nächste höchstwahrscheinlich Silvester *g* Vermutlich.

5. Genug der Freude – was erledigen Sie als nächstes, worauf Sie keine Lust haben?

Ich hab nicht ganz so viel Lust auf die Aufräumerei morgen mit der Betreuung… auf die Veröffentlichung hier bezogen wird das nächste worauf ich keine Lust habe…wohl die Rückfahrt von Köln sein…

6. Was haben Sie als letztes weggeworfen?

Schuhe. *seufz*

7. Können Sie so richtig mit 10 Fingern tippen (nur ja/nein, keine Ausflüchte!)

Ja.

8. Wofür finden Sie, sollen sie häufiger gelobt werden?

Für alles. Aber das liegt eigentlich nur daran, dass ich ohne Lob so gar nicht funktioniere und auch gar nicht in der Lage bin selbst Fortschritte zu sehen. *grmlz*

9. Wie viele Stunden Schlaf sind für Sie optimal?

Ich würde behaupten 6. Mein Körper behauptet im Moment auch immer mal 8-10. Ich bin dagegen.

10. Gibt es was, das Sie nächstes Jahr unbedingt machen wollen?

Mehr Ich sein. Mehr leben.

11. Haben Sie noch irgendein Anliegen, das Sie hier kurz schildern möchten?

Kopfschmerzen durch zu viel Husterei sind echt ätzend. So richtig ätzend! Somit gehören sie meiner Meinung nach verboten. Echt jetzt.


Und jetzt sollte ich mir eigentlich noch 11 eigene Fragen ausdenken. Aber ich hab mir ja schon irgendwo 10 Fragen ausgedacht und ihr könntet euch die ja einfach noch mal nehmen. Wobei ich denke, dass eh niemand mehr mitmacht, weil es dann doch so langsam ausgereizt ist… 😉

Meine 11. Frage wäre allerdings:

11. Schmeißt du Dinge die du nicht mehr brauchst sofort weg, oder versuchst du erst jemanden zu finden der sie noch gebrauchen/verwenden kann?

Advertisements