Keine Bescheinigung fürs Amt, aber dafür eine Krankschreibung über 4 Wochen und einen Folgetermin.
Ganz nebenbei ein „Wir haben da ja eine Vorwölbung an C 5/6 gesehen, aber das ist nicht so tragisch, aber Brustschwimmen sollten sie nicht und machen sie lieber ein Doppelkinn als den Kopf zu überstrecken.“ Davon war nie die Rede dementsprechend entgleisten mir auch die Gesichtszüge und die Verunsicherung war gigantisch.

Über die Gyn gibt es nichts wirkliches zu sagen. Nichts was Papa lesen muss. 😉

Schnelle Abfertigung beim Orthopäden, noch vor meinem eigentlichen Termin bin ich wieder raus. Keiner! der relevanten! Ärzte! (Radiologie, Neurologie, Hausärzte) hat es geschafft meinem Orthopäden im letzten Jahr auch nur EINEN BEFUND ZU SCHICKEN! Sacht mal, geht es noch? Da er überaus schnell spricht konnte er in seinen 10 Minuten Anwesenheit allerdings einen Rehasport-Antrag ausfüllen, mir ein Tens-Gerät verschreiben, meine Bedenken bezüglich Schwimmen zerstreuen („Jede Bewegung ist besser als gar keine. Sitzen schadet! PC-Arbeit schadet! Aber solange ihr Körper sich nicht gegen das Schwimmen wehrt gehen sie um Himmels Willen schwimmen!“) und noch mal betonen, dass er meine Genesung in einer Psychosomatisch-orthopädischen Reha sieht. Mit Tens-Gerät, Rehasport und Therapie wäre dann auch ambulant alles gemacht was für einen neuen Antrag nötig wäre und das „Sie haben nicht alles ausgeschöpft“-Argument stilllegt. So ganz bin ich nicht mehr von der Reha überzeugt, aber schauen wir erst mal wie es mir Ende des Jahres so geht. Vorher ist der Rehasport eh nicht rum. Sofern ich einen Anbieter in meiner Nähe mit Wassergmynastik finde. Die steht nämlich auch als Möglichkeit drauf und wird dann natürlich von mir bevorzugt 😉 Er warf noch Ostheopathie in den Raum. TK bezuschusst da großzügig, rein vom Schmerzlevel her wäre ich prinzipiell bereit alles auszuprobieren, aber ich kann mir selbst die 20% die ich nur zahlen müsste einfach nicht leisten und in Vorkasse treten schon mal gar nicht. Und um nicht zu wissen ob es was bringt wäre mir das auch zu blöd um Schulden zu machen. 

Advertisements