Heute war ein weitestgehend beschissener Tag. Aus vielen, vielen Gründen. Nicht nur, dass mir heute mal wieder alles runter gefallen ist was so runterfallen konnte… nein mein Körper hält sich mal wieder für besonders lustig und blutet einfach mal wieder. Das 6. Mal in 8 Wochen, aber laut Arzt ist ja alles okay. Also keine Ahnung was der Körper da so macht. Als ich dann kochen wollte, hatte ich keine Zwiebeln und musste doch tatsächlich einkaufen gehen. Weil ohne Zwiebel hätte das nicht geschmeckt. Gezofft habe ich mich auch. Und sowieso bin ich ein nervliches Wrack. Heute war einfach alles noch 5x mal so schwer und anstrengend.

Ich habe trotzdem gekocht. Und war vorher einkaufen. Hab Wäsche gewaschen (und natürlich nicht aufgehangen) Und dann dachte ich mir „Hey… gönn dir doch mal was.“ Vor allem weil ich gerade in Amazongutscheinen schwamm und sowieso das wunderbare Geschenk für die weltbeste Alina kaufen musste… Und dann hing ich glaub ich 3 oder 4 Stunden in diesen Warenkörben… sprang von Wunschliste zu Wunschliste, rechnete hier und da… und gab im Endeffekt noch mal 8€ mehr aus als ich eigentlich wollte… Insgesamt 58€. Mehr als die Hälfte davon durch Gutscheine abgedeckt. Aber nur 18€ auch für mich. Der Rest sind Geschenke gewesen. Mir was gönnen kann ich also so richtig… 😉

Aber immerhin sind es wirklich 2 neue Bücher für mich. Neu. Nicht gebraucht. Weiß gar nicht wann ich mir das letzte Mal ein neues Buch gekauft habe wo kein Mängelexemplar-Stempel dran ist. Dürfte ewig her sein. Wenn ich das überhaupt jemals getan habe. Meistens verschenke ich neue Bücher ja nur… 

Advertisements