Der Sonntag ist für mich persönlich eher unspektakulär. Zwar fängt das Programm um 11.30 Uhr an, (wie geht das, wenn man bis 5 Uhr Party gemacht hat? Ich bin da auf jeden Fall zu alt für :D) für mich interessant wird es aber erst jetzt ab 14.30 Uhr. Da spielen dann Revolverheld. Die für mich definitiv nicht zu meinen <3-Bands gehören, mir aber vom Auftreten her sehr sympathisch sind und ich finde man kann sie ganz gut mal anhören. 

Dann habe ich gerade festgestellt, dass ich danach tatsächlich 1 Stunde Slam gucken kann. Und zwar sogar das Finale. *jubel*

Ansonsten sind über den Tag verteilt noch so Bands die Alligatoah, Guano Apes, Sick of it all, The Prodigy…würde ich mir alles angucken, aber wenn ich stattdessen Wellen gucken „müsste“ oder Seehundbänke bestaunen dürfte, wäre das jetzt auch nicht so tragisch. 😉 Stressfreier, unspektakulärer Ausklang für mich würde ich sagen. Hauptsache der Freitag war toll 😀

 

 

 

Advertisements