Orrr… ich bekomme es aber auch nicht hin. Aber erst mal: Frohe Weihnachten!
Am Dienstag war ich auf einem Konzert (und vorher auch den halben Tag unterwegs und erst weit nach 0 Uhr wieder zu Hause) und gestern war dann das übliche Weihnachtstheater. Erst noch Wohnung machen und packen und dann ab 16.30 Uhr ganz viel Familie. Auch erst nach 0 Uhr Ruhe und alleine. Vermutlich sind wir also auch Neujahr noch mit dem Wanderalbum beschäftigt. 😉

Der 12. Artikel bzw. Beitrag Nr. 13 wird euch von Manu präsentiert. 🙂 Also der Artikel von mir… der Beitrag von ihm. 😉 Wir sind jetzt vermutlich irgendwo Mitte/Ende August. Zu den 4300km kommen noch mal 300km dazu. Damit kommen wir auf insgesamt 4600km. Wie viele das wohl noch werden? *g*

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch Manu nutzt nur 3 Seiten. Frau K. bleibt damit also nicht alleine. 😉 Er beginnt mit einem „herzallerliebst“ was mich auch jetzt nach Monaten noch schwer verwundert und erschüttert. 😀 Er muss wirklich verzweifelt gewesen sein, beim Versuch die Vorredner zu übertreffen. Es folgt ein Gutschein. Pardon. Ein Sehr gut – Schein! Darüber kann ich mich jedesmal wenn ich es lese amüsieren. Den Gutschein kann ich aus diversen Gründen nicht öffentlich zeigen. Jugendschutz, zu privat… sucht euch was aus. ^^

Danach folgt ein Notfallpaket. Unter anderem mit Gummiband um die Dinge zusammen zu halten, Streichhölzern zum Feuer anzünden und einem kleinen Helden.

„….weil es gerade die Kleinigkeiten sind die du, so denke ich zumindest, so hoch schätzt! Und das ist etwas, was ich an dir mag und schätze….“ Danke dafür 🙂

Abschließend gibt es dann noch einen Niedlichkeitsbonus. *g*

Ich habe – wen wundert es – keine Ahnung mehr wie lange wir uns kennen. Ich weiß aber ungefähr wie es passierte. Über Blogs und Kommentare. Und ich erinnere mich unter anderem ans Kickern im Nord und natürlich auch ans Hosen-Konzert 🙂 Nun habe ich keine Ahnung, ob du das hier jetzt noch liest, aber falls doch: Danke. Fürs teilnehmen. (Vor allem weil du lange der einzige Mann bleiben solltest) Fürs du sein.

Advertisements