Pünktlich \o/

Pläne: Ich habe es übrigens am Montag tatsächlich noch geschafft. Dafür sieht das heute wieder ähnlich eng aus. 5 von 14 Punkten erfüllt… 10 wären so das Ziel. Ob das noch machbar ist? Halte ich für noch unwahrscheinlicher als letzte Woche. 

Uni: Hab ich diese Woche nichts für getan. Abgesehen von zwei getroffenen Entscheidungen. Zum einen werde ich den Kurs jetzt erst mal überspringen und mich mit Kurs 3 und 4 beschäftigen… und zum anderen, werde ich mich am Freitag wohl mit einer Gruppe Fernstudenten im Unperfekthaus treffen. Mal sehen wie das so wird…

Wohnung: Es läuft gut genug um mit der Betreuung nix besseres zu tun zu haben als den Kühlschrank auszuräumen, aber schlecht genug um nicht aus dem Quark zu kommen und an allen Ecken und Enden unzufrieden zu sein -.-

Medien: Mit Vampire Diaries bin ich dann jetzt tatsächlich auch bei der letzten auf Deutsch ausgestrahlten Folge angekommen. Wie gut, dass die letzte Folge einigermaßen okay aufhört. Ich werde es wohl verkraften zu warten. ^^
Diese Woche gab es nur 2 Folgen 
Grey’s Anatomy. Nach welchem Schema die das entscheiden? Keine Ahnung. Natürlich habe ich „Stalker“ gesehen und heute dann gelesen, dass die Serie nach nur einer Staffel abgesetzt worden sein soll. Immerhin bleiben mir noch 3 Folgen, aber traurig finde ich das trotzdem. Ich mag die Serie.

Nebenher, wenn ich nicht wirklich aktiv hinschauen wollte aber Ton brauchte, habe ich mir „Nicht nachmachen“ mit Wigald Boning und Hoecker an gemacht. ^^ Ganz okay, man kann es immerhin mittendrin unterbrechen. Deswegen bisher 1,5 Folgen. ^^

Als ich dann vorhin meine Serienliste aktualisiert habe (42 Stück, davon erst 23 abgeschlossen), hat Prime mir dann mitgeteilt, dass die ersten 3 Staffeln Navy CIS L.A. in 18 Tagen aus der Datenbank verschwinden.. Ja nun… Entscheidung abgenommen. ^^

Die aktuellen Benjamin Blümchen Folgen: „Auf Kreuzfahrt“ und „In der Steinzeit“. Letztere habe ich mittlerweile wegen Schlaflosigkeit auch vollständig gehört, bei der anderen fehlen mir noch ein paar Minuten… irgendwann schlafe ich halt doch ein…

Ich habe in der Woche tatsächlich endlich mal wieder ein Buch beendet und ein weiteres angefangen. \o/ Außerdem habe ich mich gerade durch ein paar alte CDs geklickt und dabei uralte Musik und noch ältere Fotos gefunden. ^^

Gewicht: Vielleicht gehe ich ab Dienstag wieder schwimmen. Da ich mich vorgestern aber fast aufs Maul gelegt habe und nur meine linke Schulter meine schwungvollen 100kg+ aufhalten konnte bin ich mir da gerade nicht mehr so sicher… Autsch. 

Highlights der Woche:
Nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder Nisi getroffen. 😀 Und Dominion gespielt. \o/
Außerdem habe ich meine Brieffreundin wieder getroffen. 2001 das erste Mal geschrieben, 2005 das erste Mal gesehen, aus den Augen verloren, 2013 bei Facebook wieder gefunden. \o/

 

Advertisements