Seit vielen Stunden ist die Seite zum Erstellen eines Artikels geöffnet. Seit Stunden denk ich mir „Gleich… erst mal noch das… und das… und das…“ und dann fühle ich mich irgendwann zu müde zum bloggen, weil ich schreiben durchaus auch als anstrengend empfinde und dann lass ich es und denke mir „Machste morgen in wach.“

Jetzt hab ich den Artikel z.B. um 23.10 Uhr angefangen. Nu is 23.55 Uhr. In der Zwischenzeit hab ich „mal eben eingeloggt“ und dann festgestellt, dass ich noch mitten im Questgebiet stehe und „ja mal eben noch“ das beenden könnte was ich vorhin angefangen habe… und bäm. Tag rum. Zu mal ich ja auch noch in die Wanne wollte und was lesen. Allerdings könnte ich mich vllt. eh nicht auf ein Buch einigen…

Und schon ist es 00.35 Uhr. Ich bin müde. Muss um 10 Uhr zum Amt… wollte noch etwas schlafen… und immer noch in die Wanne.. weil es auf der To-Do-Liste steht… Jawohl… und weil mir kalt ist. „Kannste später machen…“ geht fast immer auf Kosten des Schlafs…

Advertisements