Heute vor einem Jahr, habe ich angefangen Kalorien zu zählen.

Meine Aufzeichnungen starten mit 106,5kg am 30.04.16. Der aktuelle Tiefststand beträgt 74,1kg. Das macht -32,4kg. 🙂

Am 11.05. habe ich mich das erste Mal vermessen. Zu dem Zeitpunkt habe ich 105,7kg gewogen. Heute früh hab ichs schlicht vergessen. die letzten Daten sind vom 20.04. mit 75kg. (Die hatte ich heute aber auch drauf.)

Oberarme….: 11.05.16 – 38/40 / 31/31 – 20.04.17 = …-7/9cm
Brust…….: 11.05.16 – .113. / ..91. – 20.04.17 = ….-22cm
Unterbrust..: 11.05.16 – ..97. / ..78. – 20.04.17 = ….-19cm
Taille……: 11.05.16 – ..96. / ..75. – 20.04.17 = ….-21cm
Bauch…….: 11.05.16 – .111. / ..86. – 20.04.17 = ….-25cm
Hüfte…….: 11.05.16 – .123. / ..99. – 20.04.17 = ….-24cm
Oberschenkel: 11.05.16 – 75/75 / 58/56 – 20.04.17 = -17/-19cm
Wade……..: 11.05.16 – 51/52 / 41/42 – 20.04.17 = -10/-10cm
Knöchel…..: 11.05.16 – 35/32 / 26/25 – 20.04.17 = ..-9/-7cm

(Ich hab die Daten so aus dem Forum übernommen… deswegen ist die Darstellung jetzt nicht so wirklich hübsch… aber ihr werdet das schon lesen können. ^^)

Besonders krass ist die Erkenntnis, dass meine aktuelle Taille dieselben Werte hat, wie meine 11.05.16 – Oberschenkel. Das bekomme ich gerade nicht so ganz verarbeitet. Klar.. meine Oberschenkel waren überaus dick… aber SO dick? Ein wenig trauere ich um meine Brüste. Man lacht mich zwar aus, wenn ich sage, dass ich keine mehr habe, aber es ist wirklich irgendwie traurig. 😀 Mein nächster BH dürfte wieder die Größe haben, die ich mit 17 getragen habe. Faszinierend.

Ansonsten bleibt die Erkenntnis, dass die Differenzen sich ziemlich ähneln… wenn auch deutlich wird, dass meine Oberschenkel schon noch ein wenig hinterher hängen. Oben kann ich nicht mehr allzu viel abnehmen… an den Oberschenkeln gibt es da noch ordentlich Potenzial.

Kleidergrößen finde ich nach wie vor schwierig. Da ich hauptsächlich alte Sachen auftrage und die Größen mit den heutigen nicht so vergleichbar sind, kann ich da recht wenig zu sagen. Es sind auf jeden Fall ein paar weniger geworden. 😉 Das einzige was ich sagen kann ist, dass ich von Qwertee Girlie XXL zu Girlie L gerutscht bin… ^^

 

 

Advertisements